Johann, Böhmen, König
Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Johann, Böhmen, König
Typ:
person
Geburtsdatum:
10. August 1296
Sterbedatum:
26. August 1346
alternative Namensformen:
Johann, der Blinde, Böhmen, König
Johann, Böhmen, König
Jan, Čechy, Král
Johannes, Bohemia, Rex
Johann, Luxemburg, Graf
Johannes, Lucemburgensis
Jean, Bohème, Roi
Jean, Luxembourg, Comte
Jean, de Bohème
Johann, von Böhmen
Jean, l'Aveugle
Jean, Arlon, Marquis
Jean, de Luxembourg
Johannes, Lucimburgensis
Johannes, Lucemburk
Jan, Hrabě Lucemburský
Johann, der Blinde
Johann, von Luxemburg
Jan, Luksemburski
biografische/historische Informationen:
1311-1346 König von Böhmen; 1313-1346 Graf von Luxemburg;1346 in der Schlacht von Crécy gefallen; Wahlspruch »Ich Dien« ; Epistola de morte Henrici VII imperatoris; Privilegia; Sohn Kaiser Heinrichs VII., Herzog von Breslau, Graf von Luxemburg, ab 1310 König von Böhmen
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Neue Deutsche Biographie (NDB)
Digitaler Portraitindex der druckgraphischen Bildnisse der Frühen Neuzeit
Wikipedia (Deutsch)
Wikipedia (English)
Archivportal-D
Deutsche Digitale Bibliothek
NACO Authority File
International Standard Name Identifier (ISNI)
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata