Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • Objekt zur Merkliste hinzugefügt.

Zurück zur Übersicht
NK Münzfundkomplexe
Aachen, Kirchenfund (FK/NK 19883)
Klassifikation:
Kirchenfund
Anzahl
1 (komplett/gesamter Fund)
Epoche:
Mittelalter und Neuzeit
Schlussmünze
1411
Auffindezeitpunkt
vor 1956
Fundort:
Aachen
Staat:
Deutschland
Land:
Nordrhein-Westfalen
Land (alt):
Rheinland N
Landkreis:
Städteregion Aachen
Amtliche Gemeinde:
Aachen
Georeferenzierter Ort:
Verortungsstufe
PPLA3 (seat of a third-order administrative division - )
Polygon GeoJSON:
Geodaten kopieren
Zitierlink:
https://www.numismatische-kommission.de/item/b8f7fdef-15ca-4aeb-a77b-36c953b19c10
Wo gefunden
in der Taufkapelle des Doms
Wobei gefunden
Grabungen
Inhalt
Luxemburg, Groschen 1411
Literatur (Freitext):
Hagen, W., Bonner Jahrbücher 159, 1959, S. 471
Verbleib
Privat
Objekttyp:
NK Münzfundkomplexe
Besitzende Institution / Datengeber:
Numismatische Kommission der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
Regest in ("alten") Fundkatalog-Akten vorhanden?:
ja
Datensatz angelegt am:
2005-12-05T00:00:00
Zuletzt geändert am:
2021-12-20 13:55:53+00
In Portal übernommen am:
2024-07-09T11:31:37+02:00
Zurück zur Übersicht