Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • Objekt zur Merkliste hinzugefügt.

Zurück zur Übersicht
Numismatisches Objekt
1 Groschen (Österreich), 1925 - 1929 Österreich / Erste Republik
Titel (alternativ):
Fundmünze, 1 Groschen (Österreich), 1925 - 1929
Besitzende Institution / Datengeber:
Landesmuseum für Vorgeschichte Halle
Inventarnummer:
12272:1:66
KENOM Datensatz-ID:
406762
Münzstand:
Österreich / Erste Republik
Münzstätte:
Wien
Georeferenzierter Ort:
Fundort:
Parchen
Objekttyp:
Numismatisches Objekt
Nominal:
1 Groschen (Österreich)
Datierung:
1925 - 1929
Epoche:
Mittelalter und Neuzeit
Vorderseite (Bild):
[Gekrönter Adlerkopf nach links
Vorderseite (Legende):
Umschrift rechts aufwärts: [ÖSTER- -REICH.
Rückseite (Legende):
Inschrift: 1 / GROSCHEN / 192[
Material:
Kupfer
Technik:
geprägt
Technische Daten:
Durchmesser: 17,44 mm
Gewicht: 1,397 g
Stempelstellung: 12 h
Literatur (GVK):
Krause, Chester L. , Mishler, Clifford Standard catalog of world coins, Standard catalog of world coins, 2001|2019, (S. 141, Nr. 2836) GVK
Objekttypen:
Numismatisches Objekt/Fundmünze
Projekte, Sammlungen, Themen:
Numismatische Kommission
Zitierlink:
https://www.numismatische-kommission.de/item/record_DE-MUS-805310_kenom_406762
keine Daten vorhanden
Klassifikation:
Lesefund
Einzelfund(-komplex)
Auffindezeitpunkt:
18.03.2018
älteste Münze im Fund:
231 - 235
Inhalt:
1 Denar Römische Kaiserzeit, 1 Denar Sachsen-Wittenberg, 1 Brakteat Erzb. Magdeburg, 8 Ex. Brandenburger Denare, 8 Ex. Deutsches Reich, 1 Groschen Österreich / Erste Republik, 1 Ex. DDR.
Anzahl:
21 (komplett/gesamter Fund)
Verbleib:
Halle (Saale), Landesmuseum für Vorgeschichte
Wo gefunden:
Parchen, Wüstung Schönfurt
Wobei gefunden:
Begehung
Fundschlüssel:
LDA Halle: Aktivitätsnummer: 12272#
Verortungsstufe:
PPL (populated place - a city, town, village, or other agglomeration of buildings where people live and work)#green
Staat:
Deutschland
Land:
Sachsen-Anhalt
Fundort:
Parchen
Datensatz angelegt am:
2023-01-18T08:57:06+00
Zuletzt geändert am:
2024-02-06T14:15:57+00
In Portal übernommen am:
2024-07-10T23:07:29+02:00
Zurück zur Übersicht